Was ist die MATRIX?

Unter dem Begriff MATRIX versteht man, oder besser verstehe ich, das sogenannte morphogenetische Feld (morpho - Gestalt oder Form / Genese - Ursprung, Entstehung --> gestaltbringend, formgebend) im ganzen Universum.

Alles Wissen und alle Informationen der ganzen Menschheit, aller existierenden Wesen und der geistigen Welt ist hier energetisch abgespeichert.

 

Ähnlich wie das Internet, wo alles Wissen der Menschheit abgelegt ist. Über Links oder Downloads verbindet man sich und kommt so zu den gewünschten Informationen.

 

Auf diese Art funktioniert auch die Quantenheilung mit der Zweipunkt Methode.

Die Zweipunkt-Methode – Verbindung zu der MATRIX

Man stellt eine Verbindung zu der reinen Urform, der eigenen persönlichen MATRIX her oder man schafft eine Brücke zur Energie des bereits gelösten Themas. Anwendbar auf diverse Themen wie

 

  • Geld, Beruf-Berufung

  • Beziehung-Partnerschaft

  • Gesundheit und viele andere Lebensbereiche

 

Alles Existierende auf der Welt besitzen einen präzisen Bauplan, ähnlich wie das Samenkorn, in dem alle Details und Informationen abgespeichert sind. Dies nennt man auch die sogenannte UR-MATRIX oder auch Masterplan, wo alles abgebildet ist, wie es sein soll.

Man kann es auch Ur-Zustand nennen oder in der Technik, die Werkseinstellungen.

 

Mit jeder Inkarnation auf die Erde entfernst Du Dich mehr und mehr von Deiner reinen UR-MATRIX. Diese  Trennung geschieht durch die Erziehung, die Gesellschaft, durch unser Umfeld und so weiter.

Daraus können hemmende oder blockierende, uns nicht förderliche Glaubenssätze entstehen.

 

Meistens geschieht dies nicht bewusst und dadurch wurden diese Glaubensätze und hemmenden Einflüsse im Unterbewusstsein gespeichert.

 

Diese unterbewussten Muster machten lange Zeit Sinn, doch nun sind sie veraltet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt ist es Zeit unserer Seele zu befreienden Quantensprüngen zu verhelfen und zu unserer Bestimmung zurückzufinden.

In Liebe und Dankbarkeit

Daniel Stillhard

 

 

 

Quellenangabe:

Text Daniel Stillhard, MATRIX TRANSFORM, im März 2021